Corona-Informationen

Sehr geehrte Besucher,
Sehr geehrte Besucherinnen,

Wir bieten Ihnen an sich bei uns testen zu lassen.

Aufgrund des Infektionsgeschehens möchten wir Ihnen mitteilen, dass sich hinsichtlich der Testanforderungen die Testzeiten geändert haben. Wir werden Ihnen – wie bisher in unserer Kapelle - Coronaschnelltests anbieten. Die Einrichtung darf nur beteten werden, wenn der Schnelltest negativ ausfällt oder wenn Sie eine Bescheinigung mit negativem Ergebnis mitbringen, die nicht älter als 24 Stunden ist (Ausnahme: PCR-Tests - Diese haben eine Gültigkeit von 48 Stunden).

 

Es gilt also grundsätzlich: OHNE NEGATIVEN TEST KEIN ZUTRITT

 

 

Über die Feiertage ergeben sich folgende Testzeiten:

24.12.21 ⇒ 09.00 bis 11.00 Uhr
(Wer seine Angehörigen am 24. Dez. ab 13.00 Uhr besuchen möchte, muss sich vorher bei Hrn. Schleifenbaum (0271/ 23058-299) telefonisch anmelden, denn es finden für alle Bewohner/innen besondere Betreuungsangebote statt.)

25.12.21 ⇒ 15.00 bis 17.00 Uhr

26.12.21 ⇒ keine Testungen

31.12.21 ⇒ 09.00 bis 12.00 Uhr

01.01.22 ⇒ 15.00 bis 17.00 Uhr

 

Zudem haben sich die Zeiten für POC-Testungen in unserer Einrichtung in Anlehnung an die aktualisierte „Allgemeinverfügung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales (CoronaAVEinrinrictungen)“ geändert.

 

Besucher können in unserer Einrichtung zu folgenden Zeiten getestet werden:

Mo. 09.00 bis 11.00 Uhr

Di. 16.00 bis 18.00 Uhr

Mi. 09.00 bis 11.00 Uhr

Do. 16.00 bis 18.00 Uhr

Fr. 09.00 bis 11.00 Uhr

Sa. 15.00 bis 17.00 Uhr

 

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie noch darauf hinweisen, dass Sie ggf. auch die Möglichkeit nutzen können, sich an den vielen verschiedenen Teststellen in ihrer Nähe (z.B. Apotheken) kostenlos testen zu lassen. Bitte bringen Sie die entsprechende Bescheinigung, die nicht älter als 24 Stunden sein darf (s.o.) mit. Ergebnisse von Selbsttests, die zuhause durchgeführt worden sind, werden nicht anerkannt.

Bei uns gild das uneingeschrenkte Besuchsrecht. Voraussetzung ist ein gültiger negativer Test. Sollten siezu Zeiten kommen, in welchen nicht gerade getestet wird oder die Verwaltung nicht mehr besetzt ist, kann es sein, dass sie nach dem Klingeln (oder einem Anruf auf dem entsprechenden Wohnbereich) bis zu 40 Minuten warten müssen, denn die Mitarbeitenden können ihre Arbeiten nicht immer aprupt beenden.

Schließlich können Besucher/innen ab Donnerstag, 09. Dezember unsere Einrichtung wieder durch den Haupteingang betreten. Dort finden sie einen Klingelknopf mit Beschriftung „Besucherklingel“. Die o.g. Testungen werden dann im Eingangsbereich durchgeführt, wobei alle die gestetet werden, im Außenbereich auf ihr Testergebnis warten müssen. Das Warten in der Kapelle ist aufgrund der hohen Inzidenzen leider nicht mehr möglich.

 

Wir hoffen, dass sich dass Infektionsgeschehen nicht weiter ausbreitet und bald wieder Normalität einkehrt.

 

Bleiben Sie gesund!

© 2022 Christofferhaus GmbH. Designed by microdata.eu

CHS Logo

Ein zu Hause zum Wohlfühlen.
- seit 1953 -